Suche
  • Das Enneagramm kann auch Ihnen Orientierung bieten.
  • 06771-8023295 | info@enneagramm-for-life.de
Suche Menü

Was können wir jetzt für uns tun ?

Psychologisch-physiologische Grundbedürfnisse und ihre Erfüllung in Zeiten von Corona

Aus der Psychologie, insbesondere aus der Transaktionsanalyse wissen wir, dass es einige psychologische Grundbedürfnisse gibt, deren Befriedigung zu gesundheitlicher Stabilisierung beiträgt, deren Nichtbefriedigung aber zu höherer Anfälligkeit für psychische und physische Krankheit führt.

Diese Grundbedürfnisse sind:

  • Das Bedürfnis nach sinnlicher Stimulation
  • Das Bedürfnis nach Struktur: zum Beispiel will ich wissen, was ich die nächsten 2 Stunden tue, selbst wenn es eine definierte Zeit des Nichtstun ist.
  • Das Bedürfnis nach (körperlicher und seelischer) Zuwendung.

In Zeiten des notwendigen Versuchs, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, um Ressourcen zu strecken und Impfstoffe zu entwickeln, sind wir zunächst von den vertrauten Formen, diese Bedürfnisse zu erfüllen, abgeschnitten.

Was Politik und Gesellschaft diesbezüglich tun können und werden, bleibt außerhalb meines direkten Einflusses. Im persönlichen Umfeld geht es aber jetzt darum:

  • Sich neue Formen der sinnlichen Stimulation zu verschaffen oder sich auf altes, fast in Vergessenheit geratenes zurückzubesinnen: es gibt noch Sonne, Regen, Wind, Hundespaziergang, Gartenarbeit o.ä.
  • Sich neue, eigene Tagesstrukturen zu schaffen. Was werde ich gleich, nachher, heute Nachmittag tun wollen und in welchem Ablauf?
  • Sich auf Formen der seelischen und körperlichen Zuwendung zu besinnen, die mir noch zur Verfügung stehen. Was immer wir tun können, um der Vereinzelung entgegen zu wirken und unsere sozialen Gefüge zu erhalten, vielleicht sogar zu stärken, ist wichtig und sollten wir tun. Im noch offenen Supermarkt und auf der Straße nicht auf den Boden zu gucken, wenn jemand an mir vorbeiläuft, sich anzuschauen, zu lächeln, zu winken, in der gebührenden Distanz („über den Gartenzaun“) miteinander zu sprechen, Kontakt über Telefonate, whatsapp und Internet zu halten ist hilfreich und notwendig, um das psychologisch Notwendige für unsere Gesundheit zu tun.

Es ist eine Zeit, in der in vieler Hinsicht unsere persönliche Kreativität gefragt ist, auch in Bezug auf den Umgang mit unseren psychologischen Grundbedürfnissen.

Enneagrammarbeit in Zeiten von Corona …

… psychospirituelle Nabelschau oder existentielle Notwendigkeit?

Ist Persönlichkeitsentwicklung mit dem Enneagramm in diesen Zeiten überflüssig?

Ich glaube: was wir in der momentanen Situation wirklich NICHT brauchen, ist, dass wir naiv- unbewusst und automatisch entsprechend vorgefertigter stereotyper Denk-Fühl und Handlungstendenzen auf die Krise reagieren.

In Stresszeiten greifen wir alle tendenziell auf primitive Reaktionsformen zurück. Dazu gehören Leugnen (Corona ist fake news), Projektion und Blaming (die anderen sind Schuld), Spaltung (ich jung, gesund und gut: Du alt, krank, gefährlich), Handeln vor Denken, ungesteuerte Angst und Wut.

Das können wir uns in unseren persönlichen sozialen Umgebungen und als Gesellschaft nicht leisten.

Wenn Menschen sich bei uns um die Persönlichkeitsentwicklung auf dem Hintergrund des Enneagramms bemühen, dann lernen sie vor allem, ihre Wahrnehmungsfähigkeit für unbewusste Automatiken zu steigern, zu bemerken, wann sie auftreten, dann eine kurze Pause einzulegen um sich bewusst zu machen, was unbewusst läuft, und erst dann zu entscheiden, wie sie sich verhalten wollen.

Auch wenn das Angst macht oder andere unangenehme Gefühle wie Schuld, Scham oder Verantwortung auslöst. Diese Bemühung um die Bewusstmachung der eigenen Automatiken ist bereits etwas Großartiges, das es wirklich wert ist, in die Welt hinaus getragen zu werden.

So bin ich froh über jeden, der irgendeine Art von Bewusstseinsarbeit macht. Unser kleiner Beitrag dazu ist der Versuch, automatische Muster bewusst zu machen, sie anzuhalten und nach Alternativen zu suchen.

Danke, dass Ihr dabei und auf dem Weg seid.

Herzliche Grüße, Jürgen Gündel

Aktuell – Unsere Veranstaltungen zum Enneagramm

Übersicht über unsere aktuellen Absagen von Seminaren: hier

*********

Das Team von Enneagramm for life bietet auch in 2020 viele spannende Veranstaltungen rund ums Enneagramm an. Es erfüllt uns mit Freude und Dankbarkeit, Menschen auf ihrem Entwicklungsweg zu begleiten und echte Begegnungen mit sich selbst und anderen zu ermöglichen.

Hier sind unsere aktuellen offenen Angebote für die kommenden Monate:

*****

„Typ klar –was jetzt?“ – Entwicklungswege mit dem Enneagramm

Ein(e) Workshop(serie) zur persönlichen und überpersönlichen Entwicklung mit dem Enneagramm.

13.03. – 15.03.2020 sowie am 09.10. – 11.10.2020 jeweils in Kaub/Mittelrhein

Bitte hier klicken für weitere Infos.

*****

„Wendepunkte als Entwicklungschance“

Ein 6-teiliger Abendkurs mit dem Fokus auf dem Umgang mit Veränderungen.

17.03.2020; 24.03.2020; 31.03.2020; 21.04.2020; 28.04.2020; 05.05.2020 in Gelnhausen/Main-Kinzig-Kreis

Bitte hier klicken für weitere Infos.

*****

„Gut beraten mit dem Enneagramm“

Ihr vertieft Eure Kenntnisse und Fähigkeiten, das Enneagramm in der Beratung einzusetzen.

17.04. – 19.04.2020 sowie am 30.10. – 01.11.2020 jeweils im Raum Koblenz

Bitte hier klicken für weitere Infos.

*****

„Wie sind Sie denn gestrickt?“

Einführungsveranstaltung zum Enneagramm mit Fokus auf Herausforderungen und Krisen in Alltag und Berufsleben

30.04. – 03.05.2020 sowie am 24.09.- 27.09.2020 jeweils in Edertal-Bringhausen

Bitte hier klicken für weitere Infos

*****

„Mit Wendepunkten stressfreier umgehen“

5-tägiger Bildungsurlaub zum intensiven Auseinandersetzen mit eigenen Persönlichkeitsmustern, die eine große Rolle spielen beim Stresserleben und beim Umgang mit Veränderungen.

11.05. – 15.05.2020 in Gelnhausen/Main-Kinzig-KreisBitte hier klicken für weitere Infos

******

„Enneagramm Professional Training Sommer 2020“

Der Schwerpunkt liegt auf den beiden Modulen „Die neun Typen, die Subtypen, Zentren“ sowie  „Strategien psychologischer Entwicklung“.

26.06. – 30.06.2020 in Weinheim-Ritschweier. Bitte hier klicken für weitere Infos

******

„Enneagramm-Treffs“

Offener Enneagramm-Treff mit thematischen Inputs und Erfahrungsaustausch. Wann und wo? Ein Abend pro Monat in Langenselbold/Main-Kinzig-Kreis: 12.02.2020; 11.03.2020; 22.04.2020; 20.05.2020; 17.06.2020; 15.07.2020; 12.08.2020; 16.09.2020; 14.10.2020; 11.11.2020; 16.12.2020

Bitte hier klicken für weitere Infos.

*****

Sie haben Fragen oder möchten vielleicht mehr Informationen erhalten?

Unsere offenen Veranstaltungen treffen nicht genau die Bedürfnisse Ihrer Firma oder Ihrer Organisation?
Gerne planen wir mit Ihnen zusammen für Sie maßgeschneiderte Veranstaltungen an einem passenden Veranstaltungsort.

Schreiben Sie uns:
E: info@enneagramm-for-life.de,
gerne auch bequem über unser Kontaktformular

Sie können gerne direkt mit uns sprechen und unsere Teammitglieder anrufen.

Ein gutes neues Jahr …

… wünscht das Team von Enneagramm for Life.

Wir freuen uns, dass Sie auf unserer Webseite gelandet sind. Sie finden bei uns viele Details über das ENNEAGRAMM selbst und auch die Termine von unseren Seminaren und Veranstaltungen, die von den Teammitgliedern geleitet werden.

Zu der aktuellen Übersicht unserer derzeit fest geplanten Veranstaltungen geht es hier .

Vielleicht finden Sie auf unserer Homepage auch den einen oder anderen Denkanstoß, der Ihnen für Ihre Vorsätze zum neuen Jahr von Hilfe sein könnte, andere Wege zu suchen und zu gehen, Antworten zu finden auf „klassische“ Fragen wie z.B. „Warum passiert das immer nur mir?“ oder „Warum schon wieder so etwas?“ …. hier

Mehr über die Typen finden Sie auf unserer Seite 9 Typen und den Folgeseiten.
Sie möchten Ihren eigenen Typ herausfinden? Hier geht es zur Typdiagnostik.
Sie haben Fragen oder möchten einen (eigenen) Gedankenanstoß mit uns teilen?
Gerne planen wir mit Ihnen zusammen für Sie maßgeschneiderte Veranstaltungen.
Schreiben Sie uns: | E: info@enneagramm-for-life.de, gerne auch bequem über unser Kontaktformular
Sie können gerne direkt mit uns sprechen und unsere Teammitglieder anrufen.

Denken – Fühlen – Handeln …

Denken Fühlen Handeln .... einmal anders betrachtet ...

oder Unterschiede der Persönlichkeitsmuster im Enneagramm. Die neun Persönlichkeitsmuster sind drei verschiedenen Energiezentren zugeordnet. Diese Zentren entsprechen drei zentralen und sehr grundlegenden Bedürfnissen.

Ideal wäre es , wenn alle diese Energien im Gleichgewicht zueinander stehen würden. Tatsächlich stehen sie aber immer wieder in Spannung und gar im Gegensatz zueinander.

An anderer Stelle auf unserer Webseite finden sich detaillierte Hintergrundinformationen über diese drei Energiezentren (auch Zentren der Intelligenz genannt) und wie sich deren Grundthemen prinzipiell unterscheiden. Jeder hat Zugang zu diesen Zentren, eines ist in der Regel dominant(er), alle sind absolut gleichwertig.

Die folgenden neun unterschiedlichen Gedanken können bei der Typfindung und der eigenen Verortung im Enneagramm einen weiteren Hinweis geben.

Eine emotionale Kernreaktion innerhalb des Herzzentrums ist Scham.

  • Typ 2 im Persönlichkeitsmodell Enneagramm - Orientierung an Bedürfnissen andererKannst Du sehen, wie Scham mit Deiner Suche nach Nähe und Intimität zusammenhängen könnte? Mehr zu diesem Typ hier.
  • Typ 3 im Persönlichkeitsmodell Enneagramm - Orientierung an AnerkennungKannst Du sehen, wie Scham mit Deiner Suche nach Bestätigung und Anerkennung zusammenhängen könnte? Mehr zu diesem Typ hier.
  • Typ 4 im Persönlichkeitsmodell Enneagramm - Orientierung am FehlendenKannst Du sehen, wie Scham mit Deiner Suche nach Identität und Bedeutung zusammenhängen könnte? Mehr zu diesem Typ hier.

Eine emotionale Kernreaktion innerhalb des Kopfzentrum ist Angst.

  • Typ 5 im Persönlichkeitsmodell Ennegramm - Orientierung an DenkstrukturenKannst Du sehen, wie Angst mit Deiner Suche nach Meisterschaft und Wissen zusammenhängen könnte? Mehr zu diesem Typ hier.
  • Typ 6 im Persönlichkeitsmodell Enneagramm - Orientierung an SicherheitKannst Du sehen, wie Angst mit Deiner Suche nach Halt und Sicherheit zusammenhängen könnte? Mehr zu diesem Typ hier.
  • Typ 7 im Persönlichkeitsmodell Enneagramm - Orientierung an positiven OptionenKannst Du sehen, wie Angst mit Deiner Suche nach Zufriedenheit und Erfüllung zusammenhängen könnte? Mehr zu diesem Typ hier.

Eine emotionale Kernreaktion innerhalb des Bauchzentrums ist Wut.

  • Typ 8 im Persönlichkeitsmodell Enneagramm - Orientierung an MachtKannst Du sehen, wie Wut mit Deiner Suche nach Internsität und Echtheit zusammenhängen könnte? Mehr zu diesem Typ hier.
  • Kannst Du sehen, wie Wut mit Deiner Suche nach Harmonie und Stabilität zusammenhängen könnte? Mehr zu diesem Typ hier.
  • Typ 1 im Persönlichkeitsmodell Enneagramm - Oientierung an PrinzipienKannst Du sehen, wie Wut mit Deiner Suche nach Verbesserung und Perfektion zusammenhängen könnte? Mehr zu diesem Typ hier.

Mehr über die Typen finden Sie auf unserer Seite 9 Typen und den Folgeseiten.

Sie möchten Ihren eigenen Typ herausfinden? Hier geht es zur Typdiagnostik.

Sie haben Fragen oder möchten einen Gedankenanstoß mit uns teilen? Schreiben Sie uns: | E: info@enneagramm-for-life.de, gerne auch bequem über unser Kontaktformular
Sie können gerne auch direkt mit uns sprechen und unsere Teammitglieder anrufen.

(Er)Kennen Sie Ihr Ennea-Muster?

Schön, dass Sie auf unserer Seite gelandet sind. Wir suchen wieder Freiwillige als Interviewpartner im Rahmen unseres Seminars im Januar 2020. Als Freiwilllige haben Sie die Möglichkeit das eigene Muster im Enneagramm in einem (kostenlosen) Typisierungsinterview zu finden.

Im täglichen Miteinander kommt es immer wieder zu Mißverständnissen oder gar Konflikten. Mit unserer eigenen Weltsicht treffen wir Schlußfolgerungen über das Verhalten des/der Anderen. Wer kennt nicht Reaktionen wie „oh, das ist doch mal wieder typisch ….“?

Mit dem ENNEAGRAMM eröffnet sich die Möglichkeit neun ganz verschiedene Persönlichkeitsstile kennen zu lernen und (mehr) Verständnis für die Unterschiedlichkeit von Menschen zu entwickeln.

Einen ersten Schritt auf dem Weg des Erkennens des eigenen Musters und der darin verankerten Automatik des eigenen Verhaltens bietet z.B. ein typdiagnostisches Interview.

Weitere Details und die aktuellen Termine finden Sie hier.

Mehr über die Typen und verschiedenen Stile finden Sie auf unserer Seite 9 Typen und den Folgeseiten.

Für Teilnehmer an unseren Ausbildungsseminaren suchen wir immer wieder Kandidaten für Typisierungsinterviews. Schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

Sie haben andere Fragen oder möchten einen Gedankenanstoß mit uns teilen? Schreiben Sie uns: | E: info@enneagramm-for-life.de, gerne auch bequem über unser Kontaktformular
Sie können gerne auch direkt mit uns sprechen und unsere Teammitglieder anrufen.

Persönlichkeitsentwicklung mit dem Enneagramm

Das Enneagramm als ein Modell der Persönlichkeitsentwicklung hat sich in unserem Leben und Arbeiten und für die psychologische und spirituelle Entwicklung als sehr wirksam  und wertvoll erwiesen.

Treffen wir dagegen auf neue Interessent*innen und interessierte Organisationen, wird häufig die kritische Frage erhoben: “Ist das Enneagramm nicht unwissenschaftlich?“

Wir freuen uns, eine neue wissenschaftliche Studie zum Thema Enneagramm und Entwicklung im Erwachsenenalter vorstellen zu können. Diese wurde im Februar 2018 in der amerikanischen Fachzeitschrift „Journal of Adult Development“ veröffentlicht und zeigt, dass Enneagramm Intensiv Trainings psychologisches Wachstum und Ich-Entwicklung im Erwachsenenalter unterstützen können.

Diese Wirksamkeitsstudie wurde nach wissenschaftlichen Kriterien mit hohem Anspruch durchgeführt und ist die erste Studie in Bezug auf die Wirksamkeit von Enneagramm-Intensiv-Seminaren.

Und hier ist der Link direkt zur Studie:    Studie zur Wirksamkeit des Enneagramms  

Sie haben Fragen zu diesem Thema oder zu unseren Veranstaltungen ? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

T: 06771-8023295 | E: info@enneagramm-for-life.de

Oder auch gerne bequem über unser Kontaktformular

 

Corona: (persönlichkeits)typische Reaktionen auf die Pandemie

Heute kommt eine andere Art von Beitrag zu den Besuchern unserer Webseite. Wir möchten die Möglichkeit zum Austausch von typischen Reaktionen in diesen Tagen geben. Ihr könnt Eure eigenen typischen Reaktionen an Enneagramm for Life schicken. Wir werden diese dann sammeln und anonym – gerne natürlich auch mit Namensnennung – in einer neuen Rubrik veröffentlichen.

Hintergrund und Fragen zur persönlichen Reflexion:

Die Maßnahmen, die in diesen Tagen getroffen werden, sind sicherlich notwendig, um den Verlauf der Pandemie zu verlangsamen und Zeit zu gewinnen. Medizinische Kapazitäten können aufgestockt, Impfungen entwickelt werden.

Ein Großteil der Maßnahmen hat mit Distanz und Isolierung zu tun. Sie bringen eine Vereinzelung mit sich, die, so notwendig sie medizinisch-epidemiologisch ist, psychologisch und sozial gefährlich ist. Menschen sind soziale Wesen. Sozialer Kontakt lädt uns auf, gibt uns Halt und Sicherheit, lässt uns sozial nicht aus dem Ruder laufen und stabilisiert darüber hinaus das Immunsystem.

Ein Entzug dieser „Nahrung“ bringt uns dazu, auf rigidere Formen unserer Psyche zu regredieren und im persönlichen und sozialen Umfeld nicht mehr angemessen auf die Krise reagieren zu können.

Und hier findet die Reflexion der eigenen automatischen Reaktionen ihren Platz:

  • Wie reagiere ich in meinem persönlichkeitstypischen Muster auf den Stressor Corona?
  • Welche meiner schnellen und automatischen Reaktionen sind förderlich für mich und meine Umgebung?
  • Welche dagegen sind kontraproduktiv und sollten geändert werden?
  • Kann ich wenigstens bei mir und in meinem direkten Umfeld persönlichkeitstypische Überreaktionen vermeiden?

Wir freuen uns über Einsendungen und eine rege Beteiligung mit typischen Reaktionen auf diese Reflexionsfragen an:

E: info@enneagramm-for-life.de

oder auch gerne bequem über unser Kontaktformular

Gerne beantworten wir auch Eure Fragen.

Herzliche Grüße – Jürgen Gündel im Namen des Teams von Enneagramm for Life

Schul(jahres)anfang

Jedes Jahr im Sommer wieder – nach den langen Sommerferien – beginnt für Schüler*innen und Lehrer*innen das neue Schuljahr. Manche der Beteiligten sind vielleicht besonders aufgeregt, weil sie zum ersten Mal eine Einschulung als (Groß)Eltern mit ihren Kindern erleben oder als Lehrer*in erstmals eine Klassenleitung übernehmen.

Neue, unbekannte Situationen und Momente tauchen auf, in denen sich die Eltern und die Kinder, die Lehrer*Innen unterschiedlich gefordert, vielleicht gar überfordert fühlen (können):

  • … aus dem erfahrenen Kindergartenkind ist ein(e) Erstklässler*in geworden, plötzlich ist er/sie wieder der/die jüngste (Kleinste) auf dem Schulhof …
  • … zuhause bricht eine neue Art von Hektik und Zeitdruck am Morgen aus, weil die Schule sehr zeitig beginnt und sich die bisher gewohnten Abläufe am Morgen sehr stark ändern …
  • … am Nachmittag oder am Abend gibt es lange Debatten, Diskussionen und Meinungsverschiedenheiten über die Hausaufgaben …
  • … wie verschaffe ich mir den Respekt bei den Schülern und Eltern …
  • …. usw …

Genau in Situationen wie diesen treffen die unterschiedlichen Persönlichkeitsstrukturen aller Beteiligten ziemlich „ungebremst“ aufeinander.

Wäre es nicht eine schöne Vorstellung, wir könnten z.B. den Reaktionen der Anderen – unserer Partner*innen, unserer (neuen) Schulkinder, der (neuen) Lehrer*innen – mit einem größeren Verständnis für die Unterschiedlichkeit der Menschen begegnen?

Das Persönlichkeitsmodell des ENNEAGRAMM mit seinen Beschreibungen von neun sehr unterschiedlichen Persönlichkeitsstilen kann uns bei diesem Prozess sehr gut unterstützen.

Die nun folgenden kurzen Beschreibungen bei Kindern vermitteln einen ersten Eindruck:
Typ 1 im Persönlichkeitsmodell Enneagramm - Oientierung an Prinzipien1er Kinder wollen alles richtig machen. Sie haben ihre eigene Ordnung und werden ärgerlich wenn diese gestört wird. Sie sind verantwortungsbewusst und verlässlich. Sie wirken sogar im Spiel oft angespannt. Erziehende fühlen sich zuweilen kritisiert.
Typ 2 im Persönlichkeitsmodell Enneagramm - Orientierung an Bedürfnissen anderer2er Kinder brauchen Beziehung und wissen, wie sie sie bekommen. Sie wissen was andere brauchen, bieten von sich aus ihre Hilfe an und unterstützen andere. Sie können sehr emotional sein. Erziehende fühlen sich manchmal manipuliert.
Typ 3 im Persönlichkeitsmodell Enneagramm - Orientierung an Anerkennung3er Kinder sind sehr aktiv, wollen glänzen und bewundert werden. Sie tun viel für die Anerkennung anderer. Als Erziehende haben wir manchmal den Eindruck von Schauspielerei und Angeberei, da das Kind Sicherheit darin sucht, zu gefallen.
Typ 4 im Persönlichkeitsmodell Enneagramm - Orientierung am Fehlenden4er Kinder wollen beachtet werden. Wenn nötig auch durch negatives Verhalten. Sie erleben ihre wechselhaften Gefühle intensiv und fallen durch emotionale Dramen auf. Erziehende sind manchmal genervt, weil sie zuviel Aufmerksamkeit binden.
Typ 5 im Persönlichkeitsmodell Ennegramm - Orientierung an Denkstrukturen 5er Kinder brauchen viel Zeit und Raum für sich alleine. Sie wirken zerbrechllich und sind eher leise. Sie erschließen sich die Welt durch Denken und gehen früh in interllektuellen Austausch. Erziehende fühlen sich auf Distanz gehalten.
Typ 6 im Persönlichkeitsmodell Enneagramm - Orientierung an Sicherheit6er Kinder suchen Sicherheit. Sie zweifeln an sich und anderen und fassen nicht leicht Vertrauen. Sie sind ambivalent, wirken ängstlich dann wieder mit plötzlich hervorschießender Energie. Erziehende fühlen sich getestet und angezweifelt.
Typ 7 im Persönlichkeitsmodell Enneagramm - Orientierung an positiven Optionen7er Kinder wenden sich fasziniert allem Neuen zu. Es fällt ihnen schwer Dinge zu Ende zu bringen. Sie machen sich aus allem einen Spaß, setzen ihren Charme ein und wirken selbstbewusst. Erziehende fühlen sich nicht ernst genommen und angezweifelt.
Typ 8 im Persönlichkeitsmodell Enneagramm - Orientierung an Macht8er Kinder geraten schnell in Wut und suchen Reibung. Sie sind direkt, durchsetzungsstark und wissen was sie wollen. Sie haben viel Energie. Erziehende sehen sich in Machtkämpfe verwickelt und sind gefordert Grenzen zu setzen.
9er Kinder sind freundlich, anpassungs- und kompromißbereit, können aber auch sehr stur sein, wenn sie etwas nicht wollen. Sie haben Schwierigkeiten sich zu entscheiden und initiativ zu sein. Sie orientieren sich an anderen und werden leicht übersehen.
Eine ausführlichere Beschreibung für die neun Typen bei Kindern finden Sie hier.

Mehr über die Typen finden Sie auf unserer Seite 9 Typen und den Folgeseiten.
Sie möchten Ihren eigenen Typ herausfinden? Hier geht es zur Typdiagnostik.

Sie haben Fragen oder möchten einen Gedankenanstoß mit uns teilen? Schreiben Sie uns: | E: info@enneagramm-for-life.de, gerne auch bequem über unser Kontaktformular
Sie können gerne auch direkt mit uns sprechen und unsere Teammitglieder anrufen.

Sonntagsgedanken für Ihren Inneren Beobachter

Sie haben schon eine erste Idee über Ihr Typmuster im Persönlichkeitsmodell ENNEAGRAMM. Oder sind Sie noch auf der Suche nach Ihrem Typmuster?

Hier sind neun typische Aussagen. Vielleicht „zündet“ eine dieser Aussagen bei Ihnen.

Wie wäre es …
… wenn du heute deine „To-Do-Liste“ wegwerfen und den ganzen Tag deinen eigenen Wünschen folgen würdest? Würde die Welt auseinander fallen?
Mehr zu diesem Typ
… wenn du den ganzen Tag allein damit verbringen würdest, genau das zu tun, was dir Spaß macht, ohne Kontakt mit jemand anderem aufzunehmen? Würden deine Freunde und deine Familie überleben?
Mehr zu diesem Typ
… wenn du einen Tag frei hättest und zum Angeln gehst, in der Sonne sitzt oder einen Film siehst? Wärst du weniger wert?
Mehr zu diesem Typ
… wenn du deine Gefühle heute nicht bemerkt hättest und einfach mit deinen Aufgaben weitermachen würdest? Wärst du trotzdem kreativ und produktiv?
Mehr zu diesem Typ
… wenn du heute jemand anderen zum Experten machen würdest? Wäre es möglich, dass du etwas Neues und Unerwartetes lernst?
Mehr zu diesem Typ
… wenn du dich nicht so sehr sorgen würdest und heute eine spontane Entscheidung treffen würdest? Würde deine Welt völlig auseinander fallen?
Mehr zu diesem Typ
… wenn du dir erlauben würdest, Routineaufgaben zu erledigen, ohne heute ein zusätzliches Gefühl der Aufregung „aufzupumpen“? Würdest du deinen Tag noch genießen?
Mehr zu diesem Typ
wenn du heute jemand anderen beauftragen würdest und dich zurücklehnst und dich entspannst? Wäre es nicht eine Katastrophe, die Kontrolle zu verlieren?
Mehr zu diesem Typ
… wenn du deine Energie heute nur für dich selbst aufwenden würdest? Würdest du alle deine Freunde und Verbindungen verlieren?
Mehr zu diesem Typ

Beobachten Sie sich und Ihre Reaktionen auf diese Aussagen. Versuchen Sie dabei nicht, Ihre Reaktion(en) zu ändern. Es ist genug, wenn Sie Ihre Reaktion(en) erkennen und vielleicht auch klar(er) sehen.

Mehr über die Typen finden Sie auf unserer Seite 9 Typen und den Folgeseiten.
Sie möchten Ihren eigenen Typ herausfinden? Hier geht es zur Typdiagnostik.

Sie haben Fragen oder möchten einen Gedankenanstoß mit uns teilen? Schreiben Sie uns: | E: info@enneagramm-for-life.de, gerne auch bequem über unser Kontaktformular
Sie können gerne auch direkt mit uns sprechen und unsere Teammitglieder anrufen.

INFOABENDE für Netzwerke

Sie suchen interessante Themen und Redner für Veranstaltungen in Ihrem Netzwerk? Gerne bieten wir Ihnen einen interaktiven  Vortrag „Einführung in das Enneagramm“:
Unser Angebot für eine abwechslungsreiche Veranstaltung

  • Einführung in das Modell Enneagramm und seine 9 Typ-Muster
  • Kommunikation und Persönlichkeit im Alltag und Berufsleben
  • Interaktive Übungen zur Vertiefung

Weitere Informationen finden Sie hier:  Netzwerke

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

T: 06771 – 8023295 | E: info@enneagramm-for-life.de

Oder auch gerne bequem über unser Kontaktformular