Suche
  • Das Enneagramm kann auch Ihr Leben verändern.
  • 06771-8023295 | info@enneagramm-for-life.de
Suche Menü

Enneagramm

Was ist das Enneagramm?

Ultra-Kurzversion:
Das Enneagramm beschreibt neun Persönlichkeitstypen und es ist eines der tiefgründigsten Modelle, mit denen man unterschiedliche Persönlichkeiten verstehen kann. Das Enneagramm bietet Menschen die Chance, eigene Potenziale besser zu nutzen, blinden Flecken auf die Spur zu kommen, persönlich zu wachsen und dadurch zufriedener durchs Leben zu gehen.

Bildschirmfoto 2016-09-07 um 14.47.04

Etwas ausführlicher:

Das Enneagramm ist ein von alters her überliefertes Modell, das neun unterschiedliche Persönlichkeitsstile und deren Strukturen beschreibt und so Unterschiede erklärbar macht. Jeder der neun Typen kreist in der Automatik um ein emotionales und mentales Thema, die Aufmerksamkeit geht selektiv in eine bestimmte Richtung und ein Abwehrmechanismus sorgt dafür, sich all dessen nicht bewusst zu sein. Diese Kombination steuert, wie der Typ die Welt, andere Menschen und sich selbst wahrnimmt. Die neun Sichtweisen sind radikal unterschiedlich und absolut gleichwertig.

Das Enneagramm nennt drei Zentren der Intelligenz. So ist jeder der neun Typen entweder im Kopf, im Herzen oder im Bauch beheimatet und agiert schwerpunktmäßig von dort aus. Der bewusste Einsatz aller Intelligenzen erweitert die eigene Perspektive und erleichtert die Kommunikation mit anderen.

Ziel der psychologischen Arbeit mit dem Enneagramm ist es zunächst, zu lernen, sich seiner eigenen automatischen Muster des Denkens, Fühlens und Verhaltens bewusst zu werden und so die Wahlfreiheit in diesen Bereichen zu erweitern. In einem zweiten Schritt werden die anderen acht Perspektiven wahr- und angenommen.

Zum Weiterlesen:

Die genauen Wurzeln des Enneagramms sind unbekannt. Manche Vertreter von Lehren, die das Enneagramm verwenden, gehen von einem antiken Ursprung aus, wobei es über den Kulturkreis verschiedene Spekulationen gibt.

Die heutige Form des Enneagramms wurde um 1916 von Georges I. Gurdjieff entwickelt – es wurde seinerzeit eher als prozessorientiertes Werkzeug zur Selbstentwicklung beschrieben, nicht aber als Symbolisierung verschiedener Persönlichkeitstypen. Die Verwendung des Symbols als Persönlichkeitsenneagramm wurde erstmals in den 1960er Jahren von Oscar Ichazo eingeführt. Die Anwendung des Enneagramms in spiritueller und psychologischer Richtung als Mittel zu mehr Selbsterkenntnis und Wachstum wurde unter anderem von Claudio Naranjo, Don Richard Riso und Helen Palmer geprägt.

Der Name Enneagramm kommt aus dem Altgriechischen und heißt wörtlich übersetzt „Neuner- Bild“. Es werden 9 unterschiedliche Persönlichkeitstypen beschrieben, die sich radikal unterscheiden in der Art und Weise, wie sie die Welt sehen, worauf sie ihre Aufmerksamkeit richten, welche besonderen Begabungen und blinden Flecken sie haben und welche Lernfelder sich Ihnen bieten wenn sie sich weiter entwickeln möchten. Das Enneagramm hilft, die Muster des eigenen Typs zu erkennen, den inneren Beobachter zu aktivieren und so bewusster das eigene Verhalten zu steuern sowie Verständnis für die Unterschiedlichkeit von Menschen zu entwickeln. Das Modell lehrt uns, die Ähnlichkeit der Menschen dort zu achten, wo wir uns ähnlich sind und unsere Unterschiedlichkeit da zu respektieren, wo wir unterschiedlich sind.

Seit Ende der 1980er Jahre findet das Enneagramm auch in Deutschland größere Verbreitung und es wird inzwischen auch von Unternehmen genutzt um die Zusammenarbeit unterschiedlicher Persönlichkeitstypen konstruktiver und produktiver zu gestalten.

Das Team von Enneagramm for life steht in der Tradition der mündlichen Weitergabe des Enneagramms nach Helen Palmer und Prof. David Daniels. Mündliche Weitergabe bedeutet, dass Menschen als Experten ihres eigenen Typs andere an ihrer Sicht der Welt, an ihren Qualitäten und Begrenzungen teilhaben lassen. Wir sind überzeugt davon, dass die Erkenntnisse aus dem Enneagramm nicht nur zum persönlichen Wachstum beitragen sondern auch das Zusammenleben im privaten und beruflichen Umfeld deutlich verbessern.