Suche
  • Das Enneagramm kann auch Ihr Leben verändern.
  • 06771-8023295 | info@enneagramm-for-life.de
Suche Menü

Enneagramm Muster & Beziehungen

Es ist Hochsommer … der Herbst wird kommen, auch mit interessanten Veranstaltungen. Die diesjährige Herbsttagung des EMT e.V. (Enneagramm LehrerInnen in der mündlichen Tradition) trägt den Titel „Wie wir unsere Beziehungswelten erschaffen“  innerhalb unserer Enneagramm Muster. Herzlich willkommen sind auch Enneagramm interessierte Nichtmitglieder. Weitere Informationen und  …

Weiterlesen

HINWEIS – Herbsttagung

Die Sommerferien neigen sich inzwischen schon wieder dem Ende zu…..die Titel im Veranstaltungskalender zeigen uns auch, dass es Herbst wird. Heute möchten wir auf die diesjährige Herbsttagung des EMT e.V. (Verein der EnneagrammlehrerInnen in der mündlichen Tradition nach Helen Palmer) aufmerksam machen, die auch für Nichtmitglieder …

Weiterlesen

Impulse

  Am 4. Juli veranstaltete die Hochschule  in Nordhausen im Rahmen ihrer Serie „IMPULSE“  einen Vortrag zum Thema „Enneagramm – erkenne Dich selbst“. Den Vortrag selbst hielt Herr René Kübler vor ca. 75 Interessierten Zuhörern. Herr Kübler – seit Jahren fest verankert in Nordhausen –  beschäftigt …

Weiterlesen

Unser Herbstprogramm….

Wir arbeiten an der Vorbereitung verschiedener Programmeinheiten mit und um das Enneagramm für die zweite Hälfte im Kalenderjahr. Erste Details finden Sie bei unseren Veranstaltungen. Gerne können Sie uns auch direkt kontaktieren und wir erarbeiten gemeinsam ein SPECIAL maßgeschneidert für Ihre Anforderungen.

HINWEIS

In Zusammenarbeit mit dem Verein EnneagrammlehrerInnen in der mündlichen Tradition findet vom 15. bis 19. März 2017 das Retreat „Zen-Praxis und Enneagramm“ im Seminarhaus Buddhas Weg in Siedelsbrunn im Odenwald statt. Dozenten der Veranstaltung sind Frau  Dr. Ulrike Greenway und Herr Jürgen Gündel. Wir haben Ihr …

Weiterlesen

Vielen DANK….

…..an alle Freiwilligen, die uns bei dem Professional Training am 14. und 15. Januar so zahlreich unterstützt haben und so unseren Teilnehmern eigene Typisierungsinterviews ermöglicht haben. Ohne diese Bereitschaft  ist ein solches Training dieser  Art nicht möglich.