Suche
  • Das Enneagramm kann auch Ihnen Orientierung bieten.
  • 06771-8023295 | info@enneagramm-for-life.de
Suche Men√ľ

9 verschiedene Automatiken der Wahrnehmung(sbegrenzung)

Das ENNEAGRAMM beschreibt neun unterschiedliche Wahrnehmungsstrukturen. Wer sind wir (eigentlich) und was nehmen wir wahr, wenn die automatische Funktionsweise unserer Pers√∂nlichkeit f√ľr k√ľrzere oder l√§ngere Zeit √ľberhaupt wegf√§llt?

Jede dieser Neun Persönlichkeitsstrukturen, zeigt auch einengende Wahrnehmungsbegrenzung. Diese Begrenzung behindert den Übergang zu weiteren, essentielleren, dem eigentlichen Selbst (im Gegensatz zum automatischen Typgeschehen) näheren Formen des Bewusstseins.

In diesem Artikel beschr√§nken wir uns auf die Schilderung derjenigen Zust√§nde, die gerade eben au√üerhalb des normalen Empfindens des Typs liegen, von diesem selbst durchaus als erweiterten, ihm essentielleren Bewusstseinszustand empfunden werden, bei allen andern Menschen aber Bestandteil ihres allt√§glichen Erlebens sind. Schlie√ülich skizzieren wir kurz Richtungen und Formen der Entwicklung eines jeden Typus, sozusagen die ‚ÄěR√ľckkehr‚Äú zum Essentiellen.

Hier geht es zum Artikel

Sie haben Fragen zu diesem Text oder zu (anderen) inhaltlichen Themen mit und um das Enneagramm ?
Wir freuen uns √ľber Ihre Kontaktaufnahme.

T: 06771 – 8023295 |       E: info@enneagramm-for-life.de

Oder auch gerne bequem √ľber unser Kontaktformular‚Ķ

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.