Suche
  • Das Enneagramm kann auch Ihnen Orientierung bieten.
  • 06771-8023295 | info@enneagramm-for-life.de
Suche Men├╝

9 verschiedene Automatiken der Wahrnehmung(sbegrenzung)

Das ENNEAGRAMM beschreibt neun unterschiedliche Wahrnehmungsstrukturen. Wer sind wir (eigentlich) und was nehmen wir wahr, wenn die automatische Funktionsweise unserer Pers├Ânlichkeit f├╝r k├╝rzere oder l├Ąngere Zeit ├╝berhaupt wegf├Ąllt?

Jede dieser Neun Pers├Ânlichkeitsstrukturen, zeigt auch einengende Wahrnehmungsbegrenzung. Diese Begrenzung behindert den ├â┼ôbergang zu weiteren, essentielleren, dem eigentlichen Selbst (im Gegensatz zum automatischen Typgeschehen) n├Ąheren Formen des Bewusstseins.

In diesem Artikel beschr├Ąnken wir uns auf die Schilderung derjenigen Zust├Ąnde, die gerade eben au├čerhalb des normalen Empfindens des Typs liegen, von diesem selbst durchaus als erweiterten, ihm essentielleren Bewusstseinszustand empfunden werden, bei allen andern Menschen aber Bestandteil ihres allt├Ąglichen Erlebens sind. Schlie├člich skizzieren wir kurz Richtungen und Formen der Entwicklung eines jeden Typus, sozusagen die ├óÔéČ┼żR├╝ckkehr├óÔéČ┼ô zum Essentiellen.

Hier geht es zum Artikel

Sie haben Fragen zu diesem Text oder zu (anderen) inhaltlichen Themen mit und um das Enneagramm ?
Wir freuen uns ├╝ber Ihre Kontaktaufnahme.

T: 06771 – 8023295 |       E: info@enneagramm-for-life.de

Oder auch gerne bequem ├╝ber unser Kontaktformular├óÔéČ┬Ž

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.